Pinneberg
Kultur

Programm „Elmshorn, Elmshorn“ in Hainholz

Zu Gast in Hainholz: Die Macher von „Elmshorn, Elmshorn“.

Zu Gast in Hainholz: Die Macher von „Elmshorn, Elmshorn“.

Foto: Anne Dewitz

Musikprojekt kommt als Ehrerweisung an die Stadt mit einem großen Rahmenprogramm in den vielleicht „buntesten Stadtteil“.

Elmshorn. Das musikalische Projekt „Elmshorn, Elmshorn – eine Hommage an die Krückaustadt“ kommt in den Stadtteil Hainholz. Viele Künstler wollen am kommenden Donnerstag, 20. Februar, eine abwechslungsreiche Musikveranstaltung ins Haus der Begegnung bringen. Kernstück soll das Konzert des Stadtteilvereins Elmshorn-Hainholz mit Frank Ramson, Ronen Weisman, Ines und Michael Baum, Jasmina Will, Ralf Götzenberger, Randolf Muhl und Larissa Zolotonosova sein. Auszüge aus dem Programm „Elmshorn, Elmshorn“ sind geplant. Alle Erlöse kommen der Musikförderung von Kindern und Jugendlichen in Elmshorn zugute.

Bei diesem extra auf den Stadtteil zugeschnittenen Programm dürfen sich Besucher auf viele Extra-Gäste freuen. Etwa Lorens Amude. Er ist Musiker kurdischer Abstammung. Seine Musikvideos werden hunderttausendfach geklickt. In seiner neuen Heimat Elmshorn hat er sich bereits einen Namen gemacht. Auch der russische Chor Druschba („Freundschaft“) ist fest in Hainholz verwurzelt und wird in farbenfrohen Trachten einige Lieder singen. Seit 14 Jahren probt er im Haus der Begegnung, regelmäßig trägt er ein Bühnenprogramm zum Hainholzer Stadtteilfests oder dem Kinderfest bei. Zudem wird sich der Pop-Chor Tuxedo Junction unter der Leitung von Marion Elm mit neu arrangierten Pop- und Rock-Songs zeigen. Auch für diese Gruppe ist Hainholz ein Heimspiel. Mit Mia-Maria erwartet Besucher eine 21 Jahre alte Künstlerin aus Haseldorf, die an der Erich Kästner Gemeinschaftsschule das Musikangebot leitet.

Das Datum ist kein Zufall. Der 20. Februar ist von den Vereinten Nationen zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit ernannt worden. Und als buntester Stadtteil Elmshorns sei Hainholz prädestiniert für eine derartige Veranstaltung an genau diesem Tag.

Elmshorn, Elmshorn – Konzert und mehr: Do 20.2., 19 Uhr, Haus der Begegnung, Eintritt frei. Weitere Informationen: www.frankramson.de und www.elmshorn-hainholz.de