Pinneberg
Pinneberg

Kommt der Drosteipark wieder zu altem Glanz?

Der Pinneberger Drosteipark wurde in der Barockzeit als Repräsentationsgarten angelegt und im  20. Jahrhundert um seine Symmetrie gebracht.

Der Pinneberger Drosteipark wurde in der Barockzeit als Repräsentationsgarten angelegt und im 20. Jahrhundert um seine Symmetrie gebracht.

Foto: Katja Engler

Pinnebergs denkmalgeschützter einstiger Barockgarten könnte ein innerstädtisches Kleinod werden. Heute berät der Umweltausschuss darüber.