Pinneberg
Bönningstedt

Frau hilft Unfallopfer – Handtasche geklaut

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei.

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei.

Foto: Eibner-Pressefoto / picture alliance / dpa

Die Frau kam verunglückten Motorradfahrer zur Hilfe. Dabei stellte sie ihre Handtasche ab. Kurz darauf war sie verschwunden.

Bönningstedt.  An der Kieler Straße ist eine 28-jährige Frau bestohlen worden, als sie einem verunglückten Motorradfahrer half. Der 50-Jährige aus dem Kreis Plön war Mittwoch gegen 14.30 Uhr auf der Kieler Straße während einer Probefahrt gestürzt und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Vier Personen eilten ihm zur Hilfe, darunter die Bönningstedterin. Sie stellte ihre Handtasche an der Unfallstelle ab. Die wurde kurze Zeit später wiedergefunden – mit Papieren und Handy, jedoch ohne das Geld. Hinweise: 040/55 60 10 90.