Pinneberg
Kreis Pinneberg

Wie die Krankenhäuser keimfrei bleiben

Birgitt Edler und Chefarzt Dr. Ousman Doh demonstrieren, wie die medizinischen Geräte bereits am Vortag der OP für ihren Einsatz am nächsten Morgen fachmännisch zusammengestellt werden, bevor sie bei 134 Grad heißem Wasserdampf sterilisiert werden.

Birgitt Edler und Chefarzt Dr. Ousman Doh demonstrieren, wie die medizinischen Geräte bereits am Vortag der OP für ihren Einsatz am nächsten Morgen fachmännisch zusammengestellt werden, bevor sie bei 134 Grad heißem Wasserdampf sterilisiert werden.

Foto: Burkhard Fuchs

Regio Kliniken haben Zentrale Sterilisation der Instrumente für jährlich 28.000 Operationen in Elmshorn, Pinneberg und Wedel erneuert.