Pinneberg
Uetersen

Berufsorientierung für etwa 1000 Schüler

Sie laden ein zum Lehrstellen-Infotag nach Uetersen: Jan Heidecker (Kock, v.l.), LMG-Schulleiter Alexej Stroh, Olaf Pollak (Haspa), Bürgermeisterin Andrea Hansen, Alice Hinrichs (Arbeitsagentur), Christina Bichel-Riemer (Loll), Nadine Fehlberg (Wirtschaftsförderung) und Christina Ossenbrüggen (Fa. Ossenbrüggen).

Sie laden ein zum Lehrstellen-Infotag nach Uetersen: Jan Heidecker (Kock, v.l.), LMG-Schulleiter Alexej Stroh, Olaf Pollak (Haspa), Bürgermeisterin Andrea Hansen, Alice Hinrichs (Arbeitsagentur), Christina Bichel-Riemer (Loll), Nadine Fehlberg (Wirtschaftsförderung) und Christina Ossenbrüggen (Fa. Ossenbrüggen).

Foto: Burkhard Fuchs

Der Lehrstellen-Infotag in Uetersen am Freitag, 8. Februar, mit 48 Ausbildungsbetrieben aus der Region richtet sich an junge Leute.