Pinneberg
Kreis Pinneberg

Moorrege: Wie Umweltschutz Schule macht

Alina Rudo (v.r.), Anakin Rohlfs, Fabian Heit und Laura-Sophie Piper hatten die Idee: Die Schüler zukünftig ihr Wasser in Mehrwegflaschen zapfen.

Alina Rudo (v.r.), Anakin Rohlfs, Fabian Heit und Laura-Sophie Piper hatten die Idee: Die Schüler zukünftig ihr Wasser in Mehrwegflaschen zapfen.

Foto: Thomas Pöhlsen

Schüler der Moorreger Gemeinschaftsschule entwickeln Konzepte für eine bessere Zukunft. Das Abendblatt stellt die klügsten Ideen vor.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.