Pinneberg
Pinneberg

Investor will alte ILO-Hallen ab Oktober abreißen

Die Matrix Immobilien Gruppe baut auf dem alten ILO Gelände ein neues Quartier 

Die Matrix Immobilien Gruppe baut auf dem alten ILO Gelände ein neues Quartier 

Foto: Matrix Immobilien Gruppe

Das neue Viertel soll künftig ILO-Park heißen. 20 Wohn- und Geschäftsgebäude mit 360 Eigentums- und Mietwohnungen entstehen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.