Pinneberg
PZ-Regional

Probleme vor Ort

Mit 75 aktiven Mitgliedern und 35 Mitgliedern in der Jugendwehr ist die Rellinger Truppe eigentlich gut aufgestellt. Sorge bereitet die Dienstbereitschaft tagsüber an Werktagen. Viele Aktive arbeiten nicht in der 14.000-Einwohner-Gemeinde, sondern in Hamburg. Bei größeren Einsätzen müssen Nachbarwehren zualarmiert werden – so wie auch die Rellinger bei den Nachbarn helfen.