Pinneberg
Uetersen

Schiffscrew bietet ab Uetersen neue Fahrten mit der „Gloria“ an

Uetersen. Nach einer einwöchigen Trainingsfahrt auf der Unterelbe steuert die Crew des Traditionsschiffs Ewer „Gloria“ am Montag, 6. August, Uetersen an. „Nachdem die bisherige Saison alles andere als geregelt verlief, haben wir unseren Fahrplan angepasst“, berichtet Ulrich Grobe, Chef des Eignervereins. Denn in diesem Jahr lief für die Crew einiges anders, als geplant. Im Mai sorgte starker Ostwind dafür, dass die Elbe und ihre Nebenflüsse zu flach zum Befahren waren. Baggerarbeiten auf der Pinnau, der nicht fertige Anleger in Brunsbüttel, Wartungen am Sperrwerk sowie die nicht klappende Elmshorner Klappbrücke wirbelten den Tourenplan erneut durcheinander. Der angepasste Plan sieht nun Fahrten ab Uetersen zwischen 8. und 11. August vor. Infos und Anmeldung unter www.ewer-gloria.de und unter Telefon 04101/60 64 27.