Pinneberg
Holm

Feuerwehr befreit eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Nach einem missglückten Überholmanöver hat sich auf der B 431 kurz hinter der Ortsgrenze Holm ein schwerer Unfall ereignet. Dort sind am Sonnabend gegen 17 Uhr ein Ford Ka und ein Honda Accord zusammengestoßen. Ein Pkw war offenbar am Überholen, der andere bog von einer Nebenstraße auf die B 431 ein. Laut Polizei wurden zwei Personen leicht, eine weitere schwer verletzt. Die Feuerwehr Holm befreite eine eingeklemmte Person. Die genaue Ursache muss noch ermittelt werden.