Pinneberg
Tornesch

Tornesch in Weinlaune

Musik, Veranstaltungen und Rebensaft von 29. Juni bis 1. Juli im Heimathaus

Tornesch. Freunde des Weines können sich auf das Wochenende freuen. Von Freitag, 29. Juni, bis Sonntag, 1. Juli, wird von der Tornescher Kulturgemeinschaft rund um das Heimathaus am Riedweg 3 in Esingen das Weinfest begangen. Mit Essen, Getränken, Aktionen und Live-Musik wird ein umfassendes Programm geboten.

Eröffnet wird das Weinfest am Freitag, 29. Juni, um 18 Uhr. Dann bieten die drei Winzer Stauffer aus Rheinhessen, Vogt aus Kienheim/Mosel und Borst aus Nordheim Franken beliebte Weine der Saison an. Von 19.30 Uhr an wird eine Disco mit Musikhits aus mehr als 50 Jahren Musikgeschichte veranstaltet. Getanzt wird, solange wie die Beine können.

Am Sonnabend wird von 15 Uhr an weitergefeiert. Für Kinder wird der „fliegende Teppich“ zum Einsatz kommen und für Kurzweil sorgen. Musikalisch gibt es zum Start schwungvolle Akkordeonmusik. Von 19.30 Uhr spielt die Hamburger Top-40-Band „StarCover“. Am Sonntag geht es nahtlos von 11 Uhr an mit einem Frühshoppen mit der Parklane Jazzband aus Uetersen weiter, die auch beim Summerjazz-Festival in Pinneberg für Stimmung gesorgt hat. Um 14 Uhr betreten die Esener Danzmüüs die Bühne, bevor um 15 Uhr zum Abschluss des Festes das Blasorchester der Rosenstadt Uetersen aufspielen wird.

Kuchen, Würsten, Gyros, Brezeln, Käse, Eis, Fischbrötchen und Kaffee stehen für hungrige bereit. Für Kinder und Jugendliche gibt es zudem einen Ausflug in die Steinzeit mit dem Museumspädagogen Holger Junker und Teleskopmastfahrten mit der Freiwilligen Feuerwehr Tornesch.

Tornescher Weinfest, 29. Juni bis 1. Juli, Heimathaus Tornesch-Esingen, Riedweg 3. Eintritt frei.