Pinneberg
Elmshorn

Stadt und Kreis helfen Verein für Kinder in Not in Elmshorn

Elmshorn. Die Arbeit des Elmshorner Vereins „Die Burg – Frischlinge“, eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche in Not im Stadtteil Hainholz, ist für die kommenden drei Jahre finanziell abgesichert. Die Stadt Elmshorn und der Kreis Pinneberg unterstützen die Arbeit des Vereins jeweils mit 20.000 Euro. Zudem soll eine Erzieherin mit einer halben Stelle die Arbeit unterstützen. Die Stadt stellt eine FSJ-Stelle und einen Schulsozialarbeiter für vier Stunden im Monat. Angestrebt wird eine bessere Vernetzung mit Angeboten der Jugendhilfe.