Pinneberg
Aktion

Pinneberg: Anbaden, ohne nass zu werden

Gagel (v.l.), Bri­gitta Höpp­ner, Flo­rian Huber und Marion Inge Otto-Quoos

Foto: Anne Dewitz / HA

Gagel (v.l.), Bri­gitta Höpp­ner, Flo­rian Huber und Marion Inge Otto-Quoos

Die Künstlergruppe Feine Menschen lädt zur skurrilen Aktion am Sonntag, 28. Januar, in den Pinneberger Stadtwald Fahlt.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.