Pinneberg
Quickborn

Polizei erbittet Hinweise nach Unfallflucht mit einem Ford Focus

Im Harksheider Weg in Quickborn ist es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gekommen. Das teilt die Polizei mit. Ein bisher unbekannter Autofahrer beschädigte gegen 21.30 Uhr Verkehrszeichen und Leitpfosten und setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Die Polizei in Quickborn sucht nach dem Fahrer eines blauen Ford Focus mit Segeberger Kennzeichen. Zeugen werden gebeten, sich unter 04106/630 00 zu melden. Dazu fordert die Polizei auch den Unfallverursacher auf.