Pinneberg
Demonstration

Elmshorn setzt ein Zeichen gegen rechte Hetze

Viele Elmshorner hielten auf dem Lichtermarkt Handys, Leuchtstäbe und Wunderkerzen hoch, um ein Zeichen für Toleranz zu setzen

Foto: Anne Dewitz / HA

Viele Elmshorner hielten auf dem Lichtermarkt Handys, Leuchtstäbe und Wunderkerzen hoch, um ein Zeichen für Toleranz zu setzen

Mehr als 1000 Menschen demonstrieren auf dem Lichtermarkt. Erika Steinbach hatte mit Attacke für Empörung gesorgt.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.