Pinneberg
Kreis Pinneberg

Ein literarisches Hohelied auf den Landkreis

Elke Ferro-Goldstein (v.r.), Martin Musiol, Joachim Frank und Jutta Haar vom Kreiskulturverband mit der ersten literarischen Textsammlung über den Kreis Pinneberg

Elke Ferro-Goldstein (v.r.), Martin Musiol, Joachim Frank und Jutta Haar vom Kreiskulturverband mit der ersten literarischen Textsammlung über den Kreis Pinneberg

Foto: Thomas Pöhlsen / HA

Kreiskulturverband gibt zum Jubiläum des Kreiskulturzentrums Drostei in Pinneberg eine Textsammlung mit 43 Beiträgen heraus

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.