Pinneberg
Wedel

Partikel-Regen: Kraftwerk wird heruntergefahren

Um sicher zu gehen, werden am kommenden Wochenende Gegenproben direkt aus dem Kraftwerk entnommen

Foto: Katy Krause / HA

Um sicher zu gehen, werden am kommenden Wochenende Gegenproben direkt aus dem Kraftwerk entnommen

Umweltministerium teilt mit: Untersuchte Proben zeigen, dass es sich bei den Partikeln um Absonderungen aus dem Kraftwerk handelt.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.