Pinneberg
Kreis Pinneberg

Wo die Feuerwehr es besonders schwer hat

Immer bereit zu helfen: Pinnebergs Wehrführer Claus Köster (v. l.), Christoph Supthut und Kai Halle vor der Wache

Immer bereit zu helfen: Pinnebergs Wehrführer Claus Köster (v. l.), Christoph Supthut und Kai Halle vor der Wache

Foto: Andreas Daebeler / HA

Baustellen, Gaffer, Personalnot: Einsatzkräfte stoßen auf Hindernisse. In Halstenbek werden verstärkt Falschparker aufs Korn genommen.