Pinneberg
Quickborn

BMW-Fahrer fährt Schülerin um und flüchtet vom Unfallort

Eine 16 Jahre alte Schülerin ist am Donnerstagnachmittag in Quickborn angefahren und verletzt worden. Der Verursacher ist geflüchtet. Gesucht wird jetzt ein etwa 27 Jahre alter Mann mit kurzem, braunen Haar und einer Tätowierung am Hals, der ein schwarzes T-Shirt sowie eine goldene Halskette trug. Bei seinem Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen BMW-Geländewagen mit HH-Kennzeichen. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.55 Uhr an der Ecke Marienhöhe/Harksheider Weg. Die Schülerin überquerte die Marienhöhe an der Fußgängerfurt, sie wurde leicht verletzt. Hinweise: 04106/6 30 00.