Pinneberg
Quickborn

Stadt will an der A 7 neue Betriebe ansiedeln

WEP-Chef Harald G. Schroers (r.) und Quickborns Bürgermeister Thomas Köppl wollen Unternehmen in die Region locken

WEP-Chef Harald G. Schroers (r.) und Quickborns Bürgermeister Thomas Köppl wollen Unternehmen in die Region locken

Foto: Burkhard Fuchs

Stadt Quickborn erwirbt zusammen mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises 20 Hektar Land an der Autobahn.