Pinneberg
Rellingen/Itzehoe

Verteidiger hält Mordanklage für überzogen

Der Prozess wird am Landgericht Itzehoe verhandelt

Foto: Carsten Rehder / picture alliance / dpa

Der Prozess wird am Landgericht Itzehoe verhandelt

Der Jurist wertet den Angriff des Rellingers Suat E. auf seine Frau als gefährliche Körperverletzung. Urteil wird am Montag erwartet.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.