Pinneberg
Elmshorn

Polizist überführt in seiner Freizeit zwei Fahrraddiebe am Bahnhof

Ein Hamburger Polizist, der sich in seiner Freizeit am Elmshorner Bahnhof aufhielt, hat am Donnerstagabend zwei Fahrraddiebe beobachtet. Die alarmierten Kollegen der Bundespolizei konnten vor Ort zwei 25 und 44 Jahre alte Männer festnehmen, die gerade mit zwei Mountainbikes wegfahren wollten. Eine Stunde zuvor waren die Männer noch mit zwei älteren Herrenfahrrädern am Bahnhof gesehen worden. Bei der Durchsuchung der Täter, die die Aussage verweigerten, stellten die Beamten ein Messer sowie einen Schraubenzieher sicher. Nach ihrer Vernehmung wurden die Männer wieder entlassen.