Pinneberg
Uetersen

Salafismus: Die Gefahr einfacher Antworten

Benjamin Rose (v.l.) von der Muslimischen Gemeinde, Tobias Meilicke von der Türkischen Gemeinde, Moderator Christoph Kowalsky und Tobias Landmann vom Ludwig-Meyn-Gymnasium bei der Diskussionsrunde

Foto: Fabian Schindler / HA

Benjamin Rose (v.l.) von der Muslimischen Gemeinde, Tobias Meilicke von der Türkischen Gemeinde, Moderator Christoph Kowalsky und Tobias Landmann vom Ludwig-Meyn-Gymnasium bei der Diskussionsrunde Foto: Fabian Schindler / HA

Schüler des Uetersener Ludwig-Meyn-Gymnasiums diskutieren mit Experten über brisantes Thema. Vor allem junge Menschen sind gefährdet.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.