Pinneberg
Feuer

Kellerbrand in Wedeler Mehrfamilienhaus

Die Kriminalpolizei bittet unter der Telefonnummer 04101/20 20 um Hinweise aus der Bevölkerung

Die Kriminalpolizei bittet unter der Telefonnummer 04101/20 20 um Hinweise aus der Bevölkerung

Foto: imago stock&people / imago/Ralph Peters

In dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Bahnhofstraße ist ein Feuer entdeckt worden. Sachschaden beläuft sich auf 5000 Euro.

Es ist 21.33 Uhr, als bei der Freiwilligen Feuerwehr in Wedel am Mittwoch Alarm ausgelöst wird. In dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Bahnhofstraße ist ein Feuer entdeckt worden. Alte Möbel und Spielzeug stehen in Flammen. Das Treppenhaus ist verqualmt. Als die 39 Kameraden am Einsatzort in der Innenstadt eintreffen, wird schnell klar, dass Menschen nicht in Gefahr sind. Nach 20 Minuten haben die Einsatzkräfte den Brand gelöscht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Zur bislang unbekannten Ursache des Feuers ermittelt die Kriminalpolizei Pinneberg. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden, so eine Polizeisprecherin. Die Kriminalpolizei bittet unter der Telefonnummer 04101/20 20 um Hinweise aus der Bevölkerung.