Pinneberg
Klimaforschung

Pinneberg ist der Nabel der Welt für den Wetterfunk

Holger Lemcke ist als Techniker für den reibungslosen Sendebetrieb verantwortlich. Auch Wetterkarten wie auf dem Bildschirm dargestellt können als Fax gefunkt werden

Foto: Rainer Burmeister / HA

Holger Lemcke ist als Techniker für den reibungslosen Sendebetrieb verantwortlich. Auch Wetterkarten wie auf dem Bildschirm dargestellt können als Fax gefunkt werden Foto: Rainer Burmeister / HA

Dienststelle des Deutschen Wetterdienstes versorgt Schiffe auf der ganzen Welt rund um die Uhr mit aktuellen Klimameldungen.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.