Pinneberg
Pinneberg

Richter erlässt Haftbefehle gegen zwei Einbrecher

Ein Haftrichter am Amtsgericht Itzehoe hat gegen die beiden Einbrecher, die am Donnerstagnachmittag in Pinneberg festgenommen worden sind, Haftbefehle erlassen. Die Albaner im Alter von 21 beziehungsweise 22 Jahren bleiben bis zum Prozessbeginn in Untersuchungshaft. Sie sollen für einen versuchten Einbruch in der Straße Im Hauen verantwortlich sein, der sich Mittwochabend ereignet hatte. Auf der Flucht verloren die Männer ihren Rucksack, in dem sich die Beute befand. Die Kriminalpolizei prüft, ob das Duo für weitere Einbrüche in Frage kommt.