Pinneberg
Schülerprojekt

Wedeler Friedensprojekt beeindruckt Gauck

Wedeler Schüler verschickten eine Friedensbotschaft an Politiker und erhielten Antwort

Wedeler Schüler verschickten eine Friedensbotschaft an Politiker und erhielten Antwort

Foto: Katy Krause / HA

Bundespräsident verspricht Wedeler Schülern, Eicheln als Symbol im Schlosspark seines Amtssitzes Schloss Bellevue einzupflanzen.

Wedel.  Damit hatten die Wedeler Schüler nicht gerechnet. Ihre Botschaft für den Frieden, die sie an zahlreiche politische Entscheidungsträger versandt haben, ist auf sehr positive Resonanz gestoßen. Von fast allen Adressaten erhielten sie Antwort auf ihr Päckchen, das sie in Anlehnung an ein Friedensprojekt der Musikerlegende John Lennon und seiner Frau Yoko Ono gestaltet hatten.

Das Ernst Barlach Museum in Wedel zeigt derzeit eine Ausstellung zum Leben und Wirken des friedliebenden Künstlerpaars. Hier werden auch derzeit wieder Schüler zu Museumsbotschaftern ausgebildet. Freiwillig und während ihrer Freizeit befassten sie sich diesmal unter dem Motto „Gestalten einer besseren Zukunft – Utopie?“ mit den Gründen von Krieg und der Rolle von Kunst. Der Theorie wollten die 26 Jugendlichen auch Taten folgen lassen und entwarfen dafür eine Collage, einen Brief „Give Peace a Chance“ (Gebt dem Frieden eine Chance), und sie bastelten ein Kästchen, in das jeweils zwei Eicheln kamen. Die sollten – so die Hoffnung der Jugendlichen – an Orten, wo Entscheidungsträger zusammenkommen, eingepflanzt werden und als Friedenszeichen wachsen und gedeihen. Genau das wird passieren.

Besonders Bundespräsident Joachim Gauck zollte den Jugendlichen Anerkennung für ihr Engagement und entschied, dass die Eicheln an seinem Amtssitz im Schlossgarten von Bellevue eingepflanzt werden. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel, Vizekanzler Sigmar Gabriel, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Torsten Albig, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein antworteten. Laut Xenia Grafeneder, Pressesprecherin des Barlach Museums, wollen sie helfen, dass die Wedeler Friedenssaat aufgeht.