Pinneberg
Castingshow

Pinneberger will Superstar bei RTL werden

Tobias Soltau aus Pinneberg möchte die Jury um Dieter Bohlen überzeugen

Tobias Soltau aus Pinneberg möchte die Jury um Dieter Bohlen überzeugen

Foto: RTL / RTL / Stefan Gregorowius

Tobias Soltau wird am Mittwoch in der Castingshow zu sehen sein. Mit einem Song von Justin Bieber will er die Jury überzeugen.

Pinneberg.  Er hat sich schon als Neunjähriger im Kinderchor seine ersten Sporen verdient. Jetzt ist Tobias Soltau 19 Jahre alt. Und der Pinneberger, der momentan eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann absolviert, stellt sich mit seiner Stimme einem Millionenpublikum. Am Mittwoch, 13. Januar, wird der junge Mann aus der Kreisstadt in der RTL-Show Deutschland sucht den Superstar (DSDS) zu sehen sein. Gesendet wird ab 20.15 Uhr.

Der Pinneberger ist vor seinem Auftritt alles andere als pessimistisch: „Ich habe sehr viel Gefühl in der Stimme und kann rüberbringen, was ich den Leuten mitgeben will”, sagt Soltau. Er hat die nächste Runde der Show im Blick: „Wenn ich den Zettel fürs Weiterkommen nicht erhalten würde, wäre ich schon enttäuscht. Weil ich selbst überzeugt bin, dass ich singen kann.” Begeistern will Tobias Soltau mit dem gefühlvollen Popsong „Be Alright” von Justin Bieber. Neben dem Musiker Dieter Bohlen, 61, sitzen Shooting-Star Vanessa Mai, 23, Schlagerstar Michelle, 43, sowie Scooter-Frontmann H.P. Baxxter (49) in der Jury der 13. Staffel von DSDS.

Alle Infos zu 'Deutschland sucht den Superstar' im Special bei RTL.de.