Appen/Elmshorn

Elmshorner Speeldeel spielt zugunsten von „Appen musiziert“

Appen/Elmshorn. Zum Abschluss des Jahres spielt die Elmshorner Speeldeel traditionell ihr aktuelles Stück zugunsten von „Appen musiziert“. Am Sonnabend, 19. Dezember, von 15.30 und 19.30 Uhr an ist der Schwank „Allens in’n Griff“ von Konrad Hansen im Appener Bürgerhaus zu sehen. In dem Klassiker des niederdeutschen Theaters mischen zwei kriminelle Logisgäste das beschauliche Familienleben auf einem Bauernhof auf. Doch die resolute Großmutter sorgt wieder für Ordnung. Karten zu neun Euro gibt es in der Appener Holsten-Apotheke, Telefon 04101/270 70.

Viele Jahre hatte Hans-Wilhelm Pein diesen Theaterabend organisiert. Er gibt diese Aufgabe ab. Für ihn wird noch ein Nachfolger gesucht.

( )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg