Pinneberg
Borstel-Hohenraden

Einwohnerversammlung zur aktuellen Flüchtlingssituation

Über die Flüchtlingssituation in Borstel-Hohenraden will die Gemeinde am Montag, 7. Dezember, informieren. Die Einwohnerversammlung beginnt um 19 Uhr in der Johannes-Schneider-Halle, Quickborner Straße 99. Dazu gehört eine Darstellung des aktuellen Flüchtlingsaufkommens sowie ein Ausblick auf das kommende Jahr. Die ehrenamtlichen Hilfen für Migranten sowie die Unterbringungsmöglichkeiten im Dorf werden vorgestellt.