Pinneberg
Elmshorn

Drei verletzte Polizisten nach Disco-Schlägerei

Foto: Jens Wolf / dpa

Die vier Schläger im Alter zwischen 22 und 31 Jahren mussten die Nacht in der Ausnüchterungszelle auf dem Polizeirevier verbringen

Elmshorn.  Am Wochenende ist es in der Diskothek „Lights“ am Steindamm in Elmshorn zu einer heftigen Schlägerei gekommen. Als die alarmierte Polizei eintraf, leisteten vier Männer heftigen Widerstand gegen die Beamten. Dabei wurden drei Polizisten leicht an der Hand verletzt. Die Schläger verbrachten die restliche Nacht auf dem Polizeirevier.

Am frühen Morgen gerieten in der Disco laut Polizei mehrere Personen aus noch unbekannten Gründen aneinander. Die Versuche des Sicherheitsdienstes, die Streitigkeiten zu schlichten, schlugen fehl. Daher rief die Security die Polizei zu Hilfe. Den Beamten gelang es mit vereinten Kräften, die vier Beteiligten im Alter zwischen 22 und 31 Jahren zu überwältigen und zur Entnahme einer Blutprobe zur Wache zu bringen. Im Anschluss konnte das Quartett sich in der Zelle wieder ausnüchtern.