Pinneberg
Halstenbek

Betrunkene 47-Jährige verursacht Unfall

Der Unfall beeinträchtige den Zugverkehr, weil ein Baum umzustürzen drohte

Der Unfall beeinträchtige den Zugverkehr, weil ein Baum umzustürzen drohte

Foto: Carsten Rehder / picture alliance / dpa

Eine 47-Jährige fuhr betrunken gegen einen Baum. Weil dieser drohte umzustürzen, durften Züge nur im Schritttempo vorbeifahren.

Halstenbek.  Eine 47 Jahre alte Hamburgerin ist am späten Sonnabend in Halstenbek mit ihrem Mazda von der Straße Am Bahndamm abgekommen und hat dabei unter anderem einen Baum gerammt. Laut Feuerwehr drohte dieser anschließend auf die Gleise der Bahn zu fallen. Einsatzkräfte sägten ihn zurück und räumten die Straße frei von Geäst. Der Zugverkehr durfte während der Aufräumarbeiten die Unfallstelle nur in Schrittgeschwindigkeit passieren. Die Frau blieb unverletzt. Eine Alkoholkontrolle ergab nach Angaben der Polizei einen Wert von 1,21 Promille.