Pinneberg
Moorrege

Kulturfrühstück mit Uetersener Krimi-Autor

Aus seinem Erstling „Tief in der Nordsee“ wird Hauke Burmann an diesem Sonntag, 16. August, im Domizil des Moorreger Kulturforums, Klinkerstraße 84, lesen. Das Kulturfrühstück beginnt um 10 Uhr. Haben sich die Zuhörer gestärkt, trägt der gebürtige Uetersener aus dem Kriminalroman vor. Er verbindet darin den Kampf der Bürger gegen den Bau der Ölbohrinsel Mittelplate im Vogelschutzgebiet mit einem ungeklärten Mord. Eine vorherige Anmeldung ist nötig unter Telefon 04122/97 95 90.