Pinneberg
Elmshorn

Stiftskirche in Elmshorn thematisiert Schicksale von Flüchtlingen

Elmshorn. Die Flüchtlingsschicksale am Mittelmeer inspirierten Künstler Dirk Becker zu einer Bilderserie, die derzeit unter dem Titel „Boat People“ in der Stiftskirche in Elmshorn zu sehen ist. Die aufrührenden Darstellungen werden durch Handyfotos, aufgenommen von Menschen während ihrer Flucht, ergänzt. Der Kunstförderkreis der Emmauskirchengemeinde und Kirchenkreis-Flüchtlingspastorin Birgit Dušková haben den Künstler und seine Werke in die Stiftskirche, Friedensallee 35, vermittelt. Zudem sind an den Sonntagen 19. Juli (18 bis 19 Uhr), 2. August (10 bis 11 Uhr), 16. August (18 bis 19 Uhr) thematische Gottesdienste geplant sowie Gesprächsabende an jedem Donnerstag. Im Anschluss ist die Kirche jeweils eine weitere Stunde für die Ausstellung geöffnet. Mit der Finissage am Sonntag, 16. August, von 19 Uhr an endet die Bilderschau.