Pinneberg
Wedel

Sportler rennen beim 15. Wedeler Förderlauf für den guten Zweck

Wedel. Am Sonntag, 31. Mai, wird in Wedel wieder für den guten Zweck gerannt. Beim 15. Wedeler Förderlauf geben Sportfans auf zwei, fünf, zehn oder 21,1 Kilometern Vollgas. Die Anmeldephase ist zwar schon vorbei, Nachmeldungen für den Förderlauf sind allerdings noch am 31. Mai von 7.45 Uhr an möglich. Neu ist in diesem Jahr der Firmenwettbewerb, bei dem die schnellste und sportlichste Firma Wedels gesucht wird. Beliebt ist in jedem Jahr der Schulwettbewerb.

Start und Ziel des Förderlaufs, der durch die Marsch führt, ist das Regio Klinikum an der Holmer Straße. Dort können die Zuschauer ihren Liebsten beim Zieleinlauf zujubeln. Das Startgeld ist für den Förderverein Krankenhaus Wedel bestimmt, der aktuell Geld für den Patientengarten benötigt. Die ersten Läufer (Halbmarathon) starten um 9 Uhr, die letzten (zswei Kilometer) eine Stunde später.