Pinneberg
Pinneberg

Neue Pinneberger Imagebroschüre als Download erhältlich

Pinneberg. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Pinneberg hat eine zweisprachige Broschüre mit dem Titel „Die Stadt Pinneberg als Standort in der Metropolregion Hamburg“ herausgegeben. In deutscher und englischer Sprache informiert sie über Pinneberg und stellt die positiven Standortfaktoren der Kreisstadt vor.

„Anlass der Broschüre war die Präsentation des Standortes auf der Hannover-Messe“, erklärt Wirtschaftsförderer Stefan Krappa. Auf Initiative der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg (WEP) konnte Krappa dort die Vorzüge des Standortes Pinneberg erläutern und insbesondere bei chinesischen Investoren dafür werben. „Daher liegt neben der Vorstellung des Wirtschaftsstandorts Pinneberg ein Schwerpunkt der Publikation auf den Verbindungen zu China“, so Krappa. Hamburg sei in dem Bereich führend. „Wir profitieren als Stadt davon, eng an Hamburg angebunden zu sein.“

Die Broschüre der Wirtschaftsförderung umfasst 44 Seiten und kann ab sofort auf www.pinneberg.de (Rubrik Wirtschaft – Infomaterial) als Download abgerufen werden.