Pinneberg
Bauarbeiten

Marode Gasleitung in Pinneberg wird saniert

Foto: Matthias Balk / dpa-tmn

Im Januar hatte ein Leck in einer Gasleitung für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt wird die Leitung unter der Bismarckstraße ausgetauscht.

Pinneberg. Im Quellental wird zurzeit das Abwassernetz erneuert, in der City an einer neuen Verkehrs­führung gebastelt. Jetzt müssen sich die Pinneberger auf eine weitere Baustelle in Pinnebergs Innenstadt einstellen. Zusätzlich zu den Arbeiten im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße, die derzeit für den Verkehr ausgebaut wird, sanieren die Stadtwerke nach Ostern eine marode Gashauptleitung in der Bismarckstraße auf Höhe des Pinneberger Rathauses.

Die Erneuerung der Rohre wird voraussichtlich bis August 2015 dauern. Im Januar war an der Leitung ein Leck aufgetreten. Der Wochenmarkt kann laut den Stadtwerken trotz der Tiefbauarbeiten wie gewohnt stattfinden. Einzelne Händler würden zur Not umplatziert.