Pinneberg
Quickborn

Ulzburger Landstraße: Autobahnbrücke bleibt bis Ende April gesperrt

Die Brücke über die A7 an der Ulzburger Landstraße in Quickborn bleibt weiter gesperrt.

Quickborn. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird die seit Ende Januar komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrte Brücke erst wieder am 27. April freigegeben. Ursprünglich sollte sie Ende Februar, dann Ende März wieder frei sein. Doch die auch für den Ausbau der A7 zuständige Baufirma habe zunächst verschiedene Sanierungskonzepte geprüft, von denen sich nur eines realisieren lasse, heißt es aus dem Rathaus. Nun müsse noch Material bestellt werden, bevor die Arbeiten beginnen könnten. Der Brückenkopf hat sich verschoben. Im Rathaus wird diese Verzögerung mit Verärgerung aufgenommen. Zumal die sehr schmale Brücke auch nach der Sanierung nicht verbreitert wird.