Pinneberg
Wedel

Klangeffekte umrahmen Krimi-Lesung mit Jürgen Kehrer im Theater Wedel

Im Mittelpunkt seiner ersten Romane steht der Münsteraner Privatdetektiv Wilsberg, die teilweise vom ZDF verfilmt wurden.

Wedel. Nun liest Jürgen Kehrer am Freitag, 6. März, von 20 Uhr an im Theater Wedel, Rosengarten 9, aus seinem neuen Krimi „Lambertus Singen“. Ein Verkehrsunfall entpuppt sich als Mord, dieser wiederum als Teil einer Mordserie. So erfordert die Jagd nach dem skrupellosen „Glatzenmann“ Bastian Matts die gesamte Aufmerksamkeit. Dabei würde sich der eifersüchtige Kommissar viel lieber öfter mit der selbstbewussten Rechtsmedizinerin Yasi Ana treffen. Kehrer präsentiert sein neues Buch mit eingespielten Soundcollagen und gibt zum Abschluss eine Wilsberg-Kurzgeschichte zum Besten. Eintritt zehn Euro.