Elmshorn

Angehörige von an Demenz Erkrankten tauschen sich aus

Die Alzheimer Gesellschaft Kreis Pinneberg lädt für jeden zweiten Mittwoch im Monat von 15 bis 16.30 Uhr zu einem Gesprächskreis ein. Angehörige von demenzkranken Menschen haben dann die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, und bekommen Tipps von Fachpersonal zum Umgang mit Erkrankten. Das nächste Treffen ist für Mittwoch, 11. Februar, in der Elmshorner Kirchenstraße 12, geplant. Zeitgleich wird eine Betreuung für Demenzerkrankte angeboten. Es wird um eine vorzeitige Anmeldung gebeten, entweder unter Telefon 04101/842331 oder per E-Mail an info@alzheimerpinneberg.de.

( (hspla) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg