Tornesch

Sozialdemokraten planen Boßeltour mit Bollerwagen

Premiere in Tornesch: Zum ersten Mal veranstaltet die Tornescher SPD einen Boßel-Nachmittag. Am Sonnabend, 14. Februar, wollen die Genossen mit ihren Gästen durch das Stadtgebiet touren. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Sportpark „Torneum“, Großer Moorweg 30. Von dort aus geht es in Richtung Esinger Wohld, wo eine kurze Rast mit Butterkuchen und Kaffee geplant ist. Die unverzichtbaren Bollerwagen werden laut SPD mit flüssigem Proviant gefüllt sein. Gegen 17 Uhr gibt es dann in der Sportsbar des „Torneums“ Grünkohl, Kassler und Verdauungsschnaps. Der Unkostenbeitrag inklusive Verpflegung beträgt zehn Euro pro Person. Anmeldungen bis diesen Dienstag, 10. Februar, bei Manfred Mörker unter Telefon 04122/4080403.

( (mme) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg