Pinneberg
Wedel

Geht Wedelern entlang der Holmer Straße doch noch ein Licht auf?

Gehen an der Holmer Straße außerorts die Lichter aus?

Wedel. Wenn es nach dem Wedeler Jugendbeirat, dem Seniorenbeirat und mehr als 70 Anwohnern geht, dann muss eine andere Lösung her. Das Problem: Die kostet Geld, das Wedel derzeit nicht hat. Bleiben können die alten Lampen, die bislang den Weg und die Straßen vom Ortsausgang Wedel bis zum Krankenhaus erhellten, aber auch nicht.

Denn die Masten und Leuchtmittel stammen laut Verwaltung größtenteils aus den 60er-Jahren und sind sanierungsbedürftig. Zudem entsprechen sie nicht den neuen Richtlinien. Diese sehen vor, dass ineffiziente Lampen bis 2017 ausgetauscht werden müssen. Allein der Rückbau der 43 Holzmasten samt Kabel kostet etwa 30.000 Euro. Die Kosten für neue Lampen wurden aufgrund der Haushaltlage bislang nicht kalkuliert. Doch am Donnerstag erteilte der Bauausschuss der Verwaltung einen Prüfauftrag.