Pinneberg
Pinneberg

Wolf Leichsenring hält in Pinneberg Vortrag über den Mississippi

Der Mississippi ist einer der größten und bekanntesten Flüsse Nordamerikas.

Pinneberg. Oft besungen und in einem riesigen Spektrum an Literatur beschrieben, durchschneidet er mit seinen 3778 Kilometern Länge fast vollständig die Vereinigten Staaten.

Der Reiseautor Wolf Leichsenring war dort und hält am Dienstag, 9. Dezember, von 19.30 Uhr an einen Vortrag über den sagenumwobenen „Ol’ Man River“ in der Pinneberger Volkshochschule, Am Rathaus 3, Raum 347. Er erzählt von den zehn so unterschiedlichen amerikanischen Bundesstaaten, die am Mississippi anliegen, sowie von mit dem Fluss verbundenen Persönlichkeiten. Der Eintritt zu dem etwa anderthalbstündigen Vortrag kostet fünf Euro an der Abendkasse.