Pinneberg
Kommentar

Neues Konzept geht auf

Jahrelang kämpften die Betreibergesellschaft der Pinneberger Wasserskianlage um ihre Existenz, im März 2013 musste Geschäftsführer Peter Schattenfroh schließlich Insolvenz anmelden.