Pinneberg
Tipp der Woche

Ein bisschen Zeit muss sein

Mal vergeht sie wie im Flug, mal läuft sie davon – die Rede ist von der Zeit.

Die Hobbyautorinnen der Schreibschmiede der Pinneberger Drostei widmen sich am Sonntag, 19. Oktober, diesem Thema. Ingrid Bethke, Christel Parusel, Inge Mahlstedt, Gaby Wode und Patrizia Held, die Leiterin der Schreibschmiede, lesen von 15 Uhr an im Roten Pavillon auf dem Gelände der Regio Klinik Elmshorn ihre Texte vor.

Die Autorinnen präsentieren Besinnliches und Heiteres mit Tiefgang in Kurzprosa und Lyrik. Der Eintritt zur einstündigen Lesung an der Agnes-Karll-Allee 17 ist frei.