Pinneberg
Bokholt-Hanredder

Bokholt-Hanredder: Offene Türen erleichtern Einbrechern die Arbeit

Eine Einbruchsserie in Bokholt-Hanredder beschäftigt die Kripo.

Bokholt-Hanredder. Vier Taten aus der Nacht zu Montag wurden angezeigt. Die Einbrecher hatten es an der Hauptstraße, am Gartenkamp, Gartenweg und der Straße Am Bast auf Geld und tragbare Elektronikartikel abgesehen. Nur in einem Fall gibt es Einbruchsspuren, ansonsten haben offene Türen den Tätern den Weg erleichtert. Nach Informationen der Polizei hat am Freitag ein Mann im Ort an Haustüren geklingelt, um angeblich eine Umfrage zu machen. Er soll 40 bis 50 Jahre alt und Südosteuropäer gewesen sein sowie hochdeutsch gesprochen haben. Wer verdächtige Personen wahrgenommen hat, meldet sich unter Telefon 04121/80 30.