Pinneberg
Appen

Spendenaktion zugunsten von „Appen musiziert“

Die Benefizveranstaltung „Appen musiziert“ soll mit einer Spendenaktion des Reiseanbieters Roomnight unterstützt werden. Die Firma aus Henstedt-Ulzburg verkauft noch bis zum 10. April Gutscheine für Hotelangebote, die die Hoteliers kostenlos zur Verfügung stellen. Auf diese Weise kamen bereits im vergangenen Jahr 4500 Euro zusammen. Die Einnahmen gehen komplett an „Appen musiziert“, das damit schwerkranken Kindern hilft. Dieses ehrenamtliche Engagement lobte nun auch Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig: „Appen musiziert ist ein Paradebeispiel für vorbildliches ehrenamtliches Engagement.“