Kreis Pinneberg

Ehrenamtler für ihren Einsatz geehrt

Innenminister würdigt Gemeindevertreter aus Elmshorn, Rellingen, Kölln-Reisieck und Halstenbek

Kreis Pinneberg. Drei Bürger aus dem Kreis Pinneberg sind mit der Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement in der Kommunalpolitik ausgezeichnet worden. Fritz Beckmann aus Rellingen, ehemaliger Gemeindevertreter, gilt in seiner Gemeinde als Motor der Verkehrssicherheit. Er setzte sich für sichere Schulwege unter anderem durch Ampeln, gesicherte Straßenübergänge für Fußgänger und den Ausbau von Radwegen ein. Zudem liegt ihm die Jugendarbeit am Herzen. Er setzte sich dafür ein, dass im Schulzentrum Egenbüttel ein Jugendzentrum Platz fand.

Auch Ulrich Lenk aus Elmshorn, Mitglied des Stadtverordnetenkollegiums, gehört zu den insgesamt 30 Männern und Frauen, die von Innenminister Andreas Breitner geehrt wurden. Lenk gründete den Klimaschutzfond in der Krückaustadt, mit dem Maßnahmen zur Reduzierung von klimaschädlichen Gasen, insbesondere Kohlendioxid, und zur Förderung regenerativer Energieerzeugung unterstützt werden.

Gemeindevertreter Ulrich Schley aus Kölln-Reisiek wirkte maßgeblich an der energetischen Sanierung des Gemeindezentrums und der Gemeindebücherei mit sowie am Bau von 120 Wohnhäusern, einer Sportanlage für Schüler und Jugendliche an der Grundschule seiner Gemeinde und der Planung des Zukunftskindergartens.

Einem war es leider nicht mehr vergönnt, die Verdienstnadel als Anerkennung seiner kommunalpolitischen Verdienste entgegenzunehmen. Herwart Straub aus Halstenbek starb am 10. Oktober diesen Jahres.

Der FDP-Politiker engagierte sich für soziale Projekte. So war er Mitinitiator der neuen Gemeindekindergärten „Regenbogen“ und „Bickbargen“. Er gründete die örtliche Hausaufgabenhilfe und setzte sich für Jugend und Sportförderung ein. Als Mitglied im Finanzausschuss galt er als Mahner für eine gesunde Finanzpolitik in Halstenbek. Sein Einsatz wurde gewürdigt. Die Verdienstnadel kann aber nicht posthum vergeben werden.