Kreis Pinneberg

Geoportal des Kreises mit vielen Ausflugstipps

Im Geoportal des Kreises Pinneberg unter der Internetadresse www.geoportal.kreis-pinneberg.de stehen von sofort an in einer interaktiven Landkarte zahlreiche Ausflugsziele für das gesamte Kreisgebiet zur Verfügung.

Kreis Pinneberg. Das teilte Kreispressesprecher Marc Trampe mit.

Mit wenigen Klicks erhalten Interessierte im Themenbereich „Freizeit & Tourismus" Informationen zu den Ausflugszielen und die dazugehörigen jeweiligen Kontaktdaten. Auch das Radwegenetz im Kreis Pinneberg wurde komplett überarbeitet und um weitere Routen ergänzt.

Beim Geoportal handelt es sich um eine digitale Landkarte, auf der zahlreiche interessante Themen dargestellt werden. So sind zum Beispiel Informationen zur Verfügbarkeit des schnellen Internets, Bebauungsplänen, Standorten von Kindergärten, Schulen, Museen und Bushaltestellen abrufbar. Zudem sind Luftbilder aus der heimischen Region in verschiedenen Jahrgängen verfügbar.

Die Informationen über Gebäude und Grundstücke werden laufend aktualisiert und sind in einem Maßstab von 1:1000 und 1:2000 zu sehen. Fortlaufend überarbeitet werden auch die Informationen zu Bebauungs- und Flächennutzungsplänen. Diese sind über eine komfortable Suche zu erreichen und bieten diverse Downloadmöglichkeiten.