Ackerfestival

Hetzen Rechte gegen Auftritt von Feine Sahne Fischfilet?

Das Ackerfestival in Kummerfeld im Kreis Pinneberg wurde als „Handlanger linksextremer Hassbands“ angefeindet. Mail aus rechter Szene.

Kummerfeld. Jetzt gibt's Ärger. Unbekannte haben eine E-Mail an Sponsoren und Pressevertreter verschickt, in der der Auftritt der Punkband Feine Sahne Fischfilet auf dem Ackerfestival angeprangert wird. Die Band wurde im Verfassungsschutzbericht Mecklenburg-Vorpommern von 2011 und 2012 als linksextrem eingestuft. In besagter E-Mail heißt es, wer das Ackerfestival unterstütze, mache sich zu Handlangern von linksextremen Hassbands. Links zu rechtspopulistischen Websites legen nahe, dass die E-Mail aus der rechten Szene stammt.

Das Ackerfestival reagierte darauf mit einer Stellungnahme. "Wir verstehen uns nicht als politisch motivierter Verein, aber die Ablehnung von Faschismus, Sexismus und Homophobie ist für uns selbstverständlich", heißt es dort. Man lehne es ab, zum Spielball rechter Hetze zu werden.